Ausgehört: Linda Castillo – Tödliche Wut (Kate Burkholder 4)

Erste Worte: 

Becca hatte schon als Kind gewusst, dass ihr Leben einmal tragisch enden würde. Warum ihr das bereits so früh klar war und welches Schicksal sie erwartet, konnte sie nicht sagen. Doch sie glaubte an Vorsehung, und so war es keine Überraschung, als sie erkannte, dass sie auch jung sterben würde.

Mit sieben Jahren hatte sie ihre Mamm über den Tod ausgefragt. Wenn ein Mensch stirbt, hatte diese erklärt, kommt er zu Gott in den Himmel. Die Antwort gefiel Becca und spendete ihr großen Trost.

Kurzinhalt via audible: Sadie Miller wird vermisst, ein aufmüpfiger Amisch-Teenager aus Painters Mill. Ihre Familie ist verzweifelt, verbittet sich aber jede Einmischung von außen. Als Kate Tödliche Wut (Kate Burkholder 4)Burkholder, die Spezialistin für Amisch-Delikte, gerufen wird, ahnt sie Schlimmes. Denn das Szenario ist nicht neu, mehrere Mädchen der Glaubensgemeinschaft sind in der Vergangenheit spurlos verschwunden. Hat die Gemeinde etwas zu verbergen? Stecken perverse Amisch-Hasser hinter allem? Oder gibt es eine viel harmlosere Erklärung? Scheinbar nicht, denn schließlich findet sich Sadies Tasche – in einer riesigen Blutlache.

©2013 Fischer Taschenbuch Verlag, einem Unternehmen der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Die amerikanische Originalausgabe erschien 2012 unter dem Titel „Gone Missing“ bei St. Martin’s Press LLC, New York, N.Y. 2012 by Linda Castillo (P)2013 Argon Verlag GmbH, Berlin

Autor: Linda Castillo Gesprochen von: Tanja Geke

Spieldauer09 Std. 50 Min.  SerieKate Burkholder, Teil 4 

ungekürzt Hörbuch

Meine Meinung: 

Auf Utes HB Seite entdeckte ich Ihre neueste Hörbuchbesprechung zu Linda Castillo`s »Tödlicher Wut«, aus der Kate Burkholder Serie.

Teil VIER wunderte ich mich, hatte ich nicht vor kurzem Teil FÜNF begeistert gehört? Um was ging es noch mal in Teil VIER? Ich war verwirrt, sagte mir die Inhaltsangabe doch rein gar nichts. Hatte ich tatsächlich Teil FÜNF ausgehört und Teil VIER übersprungen?

Wie dem auch sei – ich hatte keinerlei Erinnerung an den vierten Teil von Linda Castillo. Dies musste auf dem Schlag geändert werden: Das Hörbuch befand sich überraschenderweise bereits in meiner audible Bibliothek (soviel zur Hörbuchgier – kaufen, kaufen und dann vergessen zu hören…) – los ging`s.

Kate Burkholder wird diesmal an der Seite von Tomasetti und dem BCI als Beraterin im Hinblick auf dem Verschwinden einiger Jugendlicher aus der Amisch-Gemeinde,  zu Rate gezogen. Die Ermittlungsarbeiten gestallten sich (erwartungsgemäß) eher schwierig, vergebens hoffen sie auf Unterstützung der strengen Glaubensgemeinschaft. Das Team um Kate Burkholder steht somit regelmäßig und hilflos vor einer großen Wand des Schweigens. Die Spannung baut sich dadurch langsam und beständig auf.

Kate Burkholder wirkte aufgrund der Erzählform (Ich-Form) in diesem Teil persönlicher und gefühlvoller. Ihr gesamtes Team wirkt sympathisch und zuverlässig. Zum Showdown wird es noch einmal richtig spannend, die letzte Hörstunde eilt wie im Flug dahin und der Schluss, ja der Schluss hat mich richtig überrascht.

Fazit: Ein großartiger, spannungsvoller vierter Teil. Schnell und kurzweilig zu hören. Charaktere und jeweilige Beschreibungen sind top und kommen glaubwürdig rüber.

Die Story nimmt stetig an Spannung auf und überrascht mit einem interessanten Schluss. Deutliche HÖREMPFEHLUNG.

SPRECHER UND STORY VERGEBE ICH KLARE 4 PUNKTE.

Persönlicher Dank geht an @Pingu1000 für die Erinnerung an Teil VIER der Serie.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s