[Tag] Ich möchte unbedingt lesen….

Die liebe papercuts1 verteilte munter ein paar Stöckchen und eines dieser fragenden Dinger landete letztens auf meinem Schreibtisch…. Dann mal los!

Die Aufgabe: Zähle 5 Bücher auf, die ganz oben auf deiner Wunschliste stehen, die aber KEINE Fortsetzungen von Büchern sind, die du schon gelesen hast – sie sollen also völlig neu für dich sein.
Danach tagge 8 weitere Blogger und informiere diese darüber.

Mirage Matt RuffAn erster Stelle steht auf meiner Liste »Mirage« von Matt Ruff. Sein Roman »Ich und die anderen« überzeugte mich damals auf ganzer Linie. Toller verquerter Schreibstil, interessante Thematik und alles andere als alltäglicher Einheitsbrei darf bei Matt Ruff erwartet werden. Sein neuestes Buch »Mirage« verspricht laut Klappentext wieder eine »krasse und unglaubliche« Story – 9/11 anders – christliche Fundamentalisten – vier Flugzeuge die geradewegs auf das Welthandelszentrum in Bagdad, auf das arabische Verteidigungsministerium und auf Mekka zusteuern. Na klingelt`s? Ich bin gespannt. Das Buch erscheint am 21.Februar 2014 im DTV – die Printausgabe umfasst 496 Seiten / €21,90. Das Ebook ist mit 18,99 € zu haben. Das HB wird von Simon Jäger gelesen. YES!

tage in Burma George OrwellNext on: »Tage in Burma« von George Orwell zerre ich bereits seit einiger Zeit mit mir herum. Ich werde es kurzerhand zu meiner Urlaubslektüre ernennen. In jedem Land ein landestypisches Buch lesen – feine Idee wie ich meine. Mal sehen ob ich`s umsetzten kann…. 336 Seiten als ebook sind bereits in meiner Bibliothek zu finden.

KakerlakeDa ich mich dieses Jahr noch in Bangkok aufhalten werde, passt doch der gute alte Harry Hole wunderbar als Begleiter in meine Reisebibliothek. Ich gestehe allzu viele Harry`s habe ich bisher noch nicht von Jo Nesbø gelesen (im Grunde war es ein einziger….)– das wird nachgeholt und dazu nehme ich mir gleich den zweiten Fall von Harry Hole vor. »Kakerlaken« spielt in Bangkok und ist 416 Seiten lang. Zählt eine Serie als Fortsetzung (?) – ach zur Not hätte ich noch einen anderen Bangkok Krimi im Angebot »Haus der Geister« von Christopher G. Moore….

Just Kids Patti SmithLetztens stolperte ich über ein Interview mit Patti Smith. Brühwarm viel mir dazu natürlich sofort ihr autobiographisches Werk »Just Kids: Die Geschichte einer Freundschaft« ein und das gilt es jetzt endlich mal zu lesen. Als Hörbuch ist es leider nicht erhältlich, somit widme ich mich dann wohl eben dem ebook. Oder doch die Printversion und diese ausgelesen irgendwo auf der Welt liegen lassen? Auch ein hübscher Gedanke….

der Distelfink Donna TarttBuch Nummer FÜNF – ja das ist ganz klar Donna Tartt – Der Distelfink. Locker flockig mal 10 Jahre auf das nächste Buch gewartet wird es im März gleich mit eingepackt. Passend wie ich finde, denn ihre »Geheime Geschichte« habe ich vor langer langer Zeit in Thailand auf einer fast einsamen Insel verschlungen. Damals hat sie sich schon als spitzen Reisebegleiter bewährt – somit ist es jetzt mehr als selbstverständlich eine weiter Geschichte von ihr  in den Rucksack zu stecken und wo lassen sich 1024 Seiten am einfachsten lesen? Richtig auf Reisen…..

Das waren meine fünf Bücher – acht Blogger gilt es jetzt zu benennen….

Bei Zeit, Lust und Bedarf freue ich mich wenn dieses Stöckchen von diesen wunderbaren Bloggern angenommen wird:

Herzlichen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s