AUSGEHÖRT: Willkür in Wyoming – Hörspiel von Dirk Hardegen

Willkür in Wyoming
Willkür in Wyoming

Erste Worte:

„Ah widerlich. Klebt mir an der Stossstange so dass kein Blatt Papier dazwischen geht und hupt wild rum. Na dann schnuppere wenigstens mal ordentlich an meinem Auspuff…“

Kurzbeschreibung:
Brutale Kidnapper haben den jungen Billy Gruber entführt. Doch die Geisel macht den Gangstern das Leben zur Hölle. Genauso die Polizei. Die setzt ausgerechnet den korruptesten und verschlagensten Bullen im ganzen Bundesstaat in Marsch. Und der hat ganz eigene Ziele…

Label: Ohrenkneifer (Alive) Spieldauer: 60 Minuten

Erschienen am 13. Mai 2011

Sprecher: Horacio Lloyd: Dirk Hardegen, Wally Gruber: Sönke Strohkark, Warren Bleach: Detlef Tams, Linda Gruber: Sabine Hardegen, Billy Gruber: Nicolas Kurth, Joe Hassy: Mirko Thiele, Bobby Brim: Gordon Piedesack, Emmet Reilly: Sven Matthias, Kenneth Duke: Ron Matz, Jeff Cooper: Horst Kurth, Sprecher: Holger August.

Für mich persönlich war es nach „Road to Hell“ das zweite Hörspiel von Dirk Hardegen.

Wieder war ich absolut und total begeistert. Genau so soll Unterhaltung sein!

In einer Stunde Spielzeit ist von Spannung, Witz, Irrsinn, Schwachsinn und sogar ein kleinwenig Gewalt, einfach alles ideal verteilt zu finden.

Zwei Entführer, eine Familie, ein seltsamer LKW Fahrer und ein extrem korrupter Bulle finden sich als Protagonisten in diesem Hörspiel wieder. Schön chaotisch inszeniert und zum Schluss lehnt man sich begeistert zurück und denkt darüber nach es noch mal zu hören.

Die Sprecherauswahl auch in diesem Hörspiel ist mit Dirk Hardegen selbst, Sonke Strohkark, Detlef TamsCoverRückseite sowie Sabine Hardegen und vielen anderen absolut TOP.

Das Hörspiel macht großen Spass, gerne lässt man sich auf die Story ein und ist in kürzester Zeit hervorragend unterhalten. Neben den Sprechern sei der gesamten Produktion, allen voran Ton & Schnitt ein großes Lob auszusprechen!

Ich wiederhole mich sehr gerne in diesem Fall:

SO MACHT „HÖRSPIELEN“ SPASS!

Weiter so und ich suche mir jetzt gleich mal den nächsten Hardegen aus.

Ich vergebe wie im ersten Hörspiel von Dirk Hardegen 4von5 ****

Wieder einmal Dank @DieHoeragenten für diesen Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s