´übernacht` von Johanna Steiner: AUSGEHÖRT Ohrkanus 2012 Bestes Hörspiel Erwachsene

Übernacht
Übernacht

Erste Worte:

31. Dezember, 17:37 Uhr:

Das Telefon klingelt: „Ja?“ „Jan?, hallo hier ist Nele“ „Tut mit leid, falsch verbunden!“ „Äh Nele Lös! Wir waren zusammen in der Schule.“ Nele?“ „Äh,ja“ „Ach Gott“

Kurzbeschreibung:
Eine Silvesternacht in Berlin. Jan will sich von der lauten Stadt zurückziehen, Audrey will die Party ihres Lebens machen und Ella kehrt für eine Nacht zurück, um ihre Zukunft zu klären. Drei Schicksale von Menschen, deren Wege sich in einer Nacht kreuzen. Eine Geschichte von Wünschen und Hoffnungen, von Abschied und Neubeginn und von den besonderen Momenten im ganz normalen Leben.

©2011 Lauscherlounge Records (P)2011 Lauscherlounge Records

Autor: Johanna Steiner Sprecher: Fritzi HaberlandtJulia HummerTom Schilling

Spieldauer: 01 Std. 03 Min. (ungekürzt)

Zur Hörprobe
Zur Hörprobe

Das Hörspiel steht zum download für € 9,95 bei audible.de zur Verfügung.

Wie das Schicksal so manchmal seltsame Kreise zieht…

Drei Geschichten von teils zufälligen und teils freiwillig gewählten Begegnungen.

Los geht es mit einem Telefongespräch. Verfolgt wird hier die Unterhaltung zwischen Nele und Jan.  Vor Monaten drückten die Beiden noch gemeinsam die Schulbank, verloren sich dann jedoch recht schnell aufgrund Jan`s plötzlichem musikalischen Erfolg aus den Augen.

Erzählt wird ebenso die zufällige Begegnung von Audrey und Serda, welche sich in einer Tankstelle am besagten Abend kennenlernten. Dann gibt es da noch die Geschichte von Ella, die eigens am Silvesterabend aus New York anreist um ihrem Freund Martin, ihre Schwangerschaft zu gestehen…

Alle drei Geschichten sind wunderbar erzählt. In jede einzelne findet man sich sofort ein und die zeitliche Einteilung bis 00:00 Uhr verleiht dem Hörspiel eine eigene Art an Spannungsbogen.

Die Auswahl des Sprecherensemble ist, kurz gesagt: TOP.

Alle Sprecher waren mir zuweilen nicht bekannt, jedoch finde ich wurden die einzelnen Charaktere stimmlich bestens getroffen und besetzt.

Persönlich störte ich mich zu Anfang an Audrey Stimme, welche nach längerem hören jedoch perfekt zum gewähltem Charakter passte.

Fazit: Diese Hörspiel Produktion wirkt durch die drei, einfach schön dargestellten Erzählungsstränge absolut authentisch. Als Hörer wird einem schnell das Gefühl vermittelt stets selbst ein Teil des jeweiligen Gespräches zu sein.

Wer Action und außergewöhnliche Spannung erwartet, sollte lieber die Finger von diesem Hörspiel lassen.

Lauscher, welche gerne genau hinhören und Geschichten mögen, gar lieben, die sich irgendwann einfach finden, werden hiermit ihre absolute Ohrenfreude haben.

Wie ich finde ist Johanna Steiner nach „Buchstabier mir LKW“ wieder ein kleines und feines, hörspieltechnisches Meisterwerk gelungen. Ich vergebe hier 4von5 ****

Außergewöhnlich schön – leise und irgendwie auch tief berührend

GRATULIERE HERZLICH ZUM OHRKANUS PREIS 2012 – BESTES HÖRSPIEL ERWACHSENE!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s