Kostenloses Hörbuch Die Maske des roten Todes von Edgar Allan Poe

Die Maske des roten Todes von Edgar Allan Poe
Die Maske des roten Todes von Edgar Allan Poe

Erste Worte

Lange schon wütete der rote Tot im Lande. Nie war die Pest verheerender, nie eine Krankheit grässlicher gewesen. Blut war der Anfang, Blut das Ende. Überall das Rot und der Schrecken des Todes. Mit stechenden Schmerzen und Schwindelanfällen setzte es ein, dann quoll Blut aus allen Poren und das war der Beginn der Auflösung.

Quelle: www.vorleser.net geschrieben von Edgar Allan Poe (1809 – 1849), gesprochen von Gunter Schoßböck Hörzeit 16:20 min

Dieses kostenlose, wenn auch kurze (16:20 min) Hörbuch ist wunderschön vorgetragen von Gunter Schoßböck. Edgar Allan Poe der Klassiker unter den Krimi Autoren! Dieses Kurzhörbuch ist sehr zu empfehlen. Eine „längere Version“ gibt es ebenfalls bei audible.de.

Kurz zum Inhalt: Die Pest wütet im ganzen Lande. Unzählige Tote zieren die Straßen und Dörfer. Ungeachtet von diesem Umstand errichtet Prinz Prospero für sich und seinesgleichen in einer Festung einen Rückzugsort. Einen Ort, welcher Sicherheit vor der Pest und sonstigen Krankheiten gewähren sollte.

Prinz Prospero versammelte eine Schar von Gefolgsleuten, der arme Pöbel erhielt jedoch keinen Eintritt, in der Festung. Er ließ die Tore der selbigen verriegeln, so dass gewährleistet werden konnte das nichts und niemand weder hinein bzw heraus gelangen konnte. Alles war sicher, bis zu dem Abend als Prinz Prospero  einen großen Maskenball für alle Bewohner der Festung ausrichtete und plötzlich einem unbekannten Gast gegenüber stand …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s