Der Büchersack – W. Somerset Maugham

Erste Worteder büchersack

Manche Menschen lesen zu ihrer Belehrung, was löbllich ist und manche zu ihrem Vergnügen, was harmlos ist. Aber nicht wenige lesen aus Gewohnheit, das ist weder harmlos noch löblich. Zu dieser beklagenswerten Gruppe gehöre ich. Gespräche langweilen mich nach einer gewissen Zeit, Spiele ermüden mich und meine eigenen Gedanken, die nie versagende Zuflucht eines verständigten Menschen wie behauptet wird, neigen leider dazu zu versiegen.

(Quelle: Audio CD Verlag: Diogenes; Auflage: Gekürzte Lesung. (Mai 2008) ISBN-10: 3257800797 ISBN-13: 978-3257800791 geschrieben von W. Somerset Maugham gesprochen von Hans Korte) Spielzeit: 01 Std. 13 Min. (gekürzt)

Erkennen Sie sich in den ersten Worten wieder?

Dann sollten Sie 1 Std und 13 Min mit W. Somerset Maugham auf die literarische Reise gehen!

Setzen Sie sich hin, lehnen Sie sich zurück und lauschen der Geschichte, lebendig und interessant erzählt von Hans Korte. Lernen Sie die Marotte des Ich-Erzählers kennen, nie ohne einem großen Büchersack zu verreisen, unabhängig davon wie weit die eigentliche Reise geht. Im Zeitalter ohne Ipod und Ebook reader erfahren wir mehr von dem neuen Bekannten,  Mr. Featherstone dessen Erlebnisse unterhaltsam und äußerst humorvoll sind.

Umbedingt hören! Ein kurzes Stück Weltliteratur!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s